Home

Kontakt

Unser Team

ANMELDEBLATT

Privatreisen 2018-2020
Privatreisen 2018-2020
Erste Einblicke 2019-2020
Erste Einblicke 2019-2020

Zurück

Der Preis der Leidenschaft

Chinas grosse Zeit: das dramatische Leben der Li Qingzaho

Von Barbara Beuys

Im 12. Jahrhundert, als in China, anders als in Europa, Buchdruck, Papier und Porzellan zum Alltag gehören, lebt Chinas grösste Dichterin Li Qingzhao. In ihren Gedichten schreibt sie von ihrer Liebe, ihrem Heimweh, ihrer Trauer. Freimütig fasst sie ihre erotischen Reize in Verse, mutig greift sie aktuelle Themen auf und kritisiert politische Intrigen.

Unterhaltsam, faktenreich und spannend schildert Barbara Beuys das dramatische Leben und das literarische Werk von Li Qingzaho (1084-ca. 1155). Ein Leben, in dem sich Glanz und Ambivalenz einer wegweisenden Epoche Chinas spiegeln. Ein konkurrenzloses Buch, das zentrale Themen chinesischer Kultur für ein breites Publikum lesbar macht.

0